Es beginnt: Bewerber Thomas startet nach Frankreich!

Sonntag, 01.12.2019 - Die Anreise: Tag 0

Heute ist ein ganz besonderer Tag für unseren Bewerber Thomas und natürlich Assistenzhunde Deutschland e. V.

Thomas ist heute in aller Frühe und bei knapp 0 Grad nach Alençon in Frankreich losgefahren. Nicht ganz 1.000 km liegen vor ihm. Es wird eine ganz besondere Reise.

Ab morgen beginnt für ihn das neue Leben, das er sich seit über 2 Jahren wünscht. Bald ist er nicht mehr allein. Thomas bekommt am Dienstag, 03.12. ganz offiziell seinen Golden Retriever Rüden und Assistenzhunde Nouba überreicht.

Assistenzhunde Deutschland e. V. darf diesen stattlichen Rüden, der von Handi´Chiens sorgsam ausgesucht und 2 Jahre mit aller Zeit, Liebe, Ruhe und Kompetenz ausgebildet wurde, finanzieren. Und selbstverständlich werden wir jeden Tag von der Zusammenführung, dem Training und den Erlebnissen der Beiden berichten.

Es wird jeden Tag kleine Berichte und Photos geben. So kann jeder “live” dabei sein.

Thomas, Dir heute eine gute, sichere und staufreie Anreise!

Alle dürfen gespannt sein und natürlich brauchen wir noch Spenden. Jeder einzelne Euro zählt!

Hier geht es zur offziellen Seite in Frankreich!

0 Thomas startet

Mit Dir erreichen wir noch mehr!

Wir sind auf Deine Hilfe angewiesen. Bitte teile unsere Seite auf Facebook, Instagram und Twitter!!

SPENDEN UND TEILEN

Warum wir jede Hilfe brauchen, die wir bekommen können und welchen Teil Du dazu beitragen kannst...

Die Macht des Teilens

E-Mail
Facebook
Facebook
Instagram

1 Kommentar zu „Es beginnt: Bewerber Thomas startet nach Frankreich!“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unser Newsletter wird euch bald zur Verfügung stehen.
Coming Soon
Archiv