Mitglied werden

Hier findest Du alles rund um das Thema Mitglied werden und wie Du uns aktiv oder passiv unterstützen kannst.
Bei allen Mitgliedschaften kannst Du natürlich mehrfach im Jahr spenden. Alle weiteren Informationen kannst Du den folgenden Karten entnehmen, bitte einfach klicken:

Aktuelle Mitglieder im Verein

0
Aktive Mitglieder
0
Passive Mitglieder
0
Fördermitglieder

Aktiv Mitglied

Spende min. 1x pro Jahr 18 Euro und werde aktives Mitglied. Teilnahme und Mitsprache bei Versammelungen.

nicht ganz bequem

Als vollwertiges Mitglied darfst Du an unseren Versammlungen teilnehmen und mit abstimmen!
Mitglied werden

Passiv Mitglied

Spende, wann Du möchtest. Keine Teilnahme an Versammlungen. Keine Verpflichtung, keine Kündigung.

am bequemsten

Hier hast Du alle Freiheiten uns zu unterstützen. Spende soviel und so oft Du möchtest. Du gehst keine Verpflichtung ein!
Jetzt spenden

Fördermitglied

Spende min. 1x pro Jahr 18 Euro und werde Fördermitglied. Sehr kurze Kündigungsfrist, Kündigung per Mail möglich.

relativ bequem

Du darfst an unseren Versammlungen teilnehmen, nur nicht abstimmen. Bei dieser Mitgliedschaft darfst Du spenden, wann Du möchtest.
Fördermitglied Werden

Warum Mitglieder für unseren Verein wichtig sind

Wie für andere Vereine auch, sind unsere Mitglieder das Herzstück unserer Bemühungen.
Schließlich finanzieren wir einen 2 Jahre voll ausgebildeten Assistenzhund. Dazu hatten wir unter anderem eine “Plastikdeckel-Sammelaktion” gestartet, die mittlerweile beendet ist. Viele fleißigen Helfer sammelten zusammen über 100.000 kg Plastikdeckel. damit konnten wir große Beträge sammeln. 
Die Finanzierung unserer Assistenzhunde von Handi´Chiens war somit um einiges leichter.

Sicher hast Du schon mitbekommen, dass wir unser einzige “aktive” Einnahmequelle aufgeben mussten.

Die Plastikdeckelaktion wurde im Dezember 2019 beendet.

Somit sind uns leider ein großer Teil unserer Einnahmen weggebrochen. Genau aus diesem Grund bleiben uns nur noch die Spendengelder unserer Mitglieder und Sponsoren, mit denen wir einen Assistenzhund zu 100% finanzieren können. 

Dann kam mit Covid-19, eine weitere Hürde auf uns zu, die wir gemeinsam mit unseren fleißigen Mitgliedern meistern konnten. 
Wie Ihr sicherlich mitbekommen habt, stand es über lange Strecken nicht so gut um die Wirtschaft. 
Umso mehr freuen wir uns euch mitteilen zu können, dass wir die Finanzierung für den nächsten Assistenzhund schon begonnen haben. 

Aktueller Stand: 

Handi´Chiens Assistenzhund Finanzierung
0 % finanziert

Wie wir einen Handi´Chiens Hund finanzieren

Ein von Handi´Chiens ausgebildeter Assistenzhund kostet genau 15.000 Euro. 
Diesen Betrag können wir nur durch Eure Spenden und über Sponsoren für jeden Assistenzhund erreichen. Daher sind wir mehr denn je auf Eure Hilfe angewiesen. 

Du möchtest wissen, wie sich die 15.000 Euro zusammensetzen? Das haben wir in unserem Blog genau erklärt. Klick einfach hier.

Nouba zu Hause
0
Mitglieder
0
Passive Mitglieder
0
Fördermitglieder

Wenn wir diese Zahlen erreichen, können wir jedes Jahr einen Assistenzhund finanzieren und so einen Menschen sehr glücklich machen!
Diese Hochrechnung basiert auf den Mitgliedsbeiträgen (Fördermitglied min. 18 € und Mitglied min. 18 €.
Passive Mitglieder spenden erfahrungsgemäß ca. 50 € pro Jahr).

Wir bedanken uns bei allen, die uns bisher so kräftig unterstützt haben und bei allen, die uns in Zukunft auch weiter unterstützen.
DANKE, dass es Euch gibt ❤

Meinungen über uns

Hat Dir diese Seite gefallen?

Hier kannst Du uns mitteilen ob dir die Seite gefallen hat und im Anschluss gerne ein Feedback da lassen was Du gut oder nicht so gut fandest.