Assistenzhunde Deutschland Bewerber Thomas in Frankreich – Tag 9

Tag 9: Dienstag, 10.12. - Unser Bewerber in Frankreich

Heute war richtig viel Action auf dem Plan in Alencon bei Handi´Chiens. Kein Wunder, denn am Ende der Woche erwartet Thomas und Nouba die Abschlußprüfung.

Heute hat Theorie stattgefunden: was gibt es für Futter (BARF, Trockenfutter, Dosenfutter, selbstgekocht), wie unterscheiden sie sich, worauf achte ich. Desweiteren wurde besprochen, wie man stoffwechselschonend zwischen dem einen und dem anderen Futter wechselt, uvm.

Nach dem Mittagessen wurden 2 verschiedene Läden bzw. Einkaufspassagen besucht, auch dort wurde viel trainiert, z. B. durften die Assistenzhunde Dinge im Geschäft apportieren und anschließend an der Kasse bezahlen. Außerdem wurde geübt, seinen Hund vor dem Laden abzulegen, sich zu entfernen und ihn abzurufen.

Was mit Thomas heute schief gelaufen ist, wissen wir nicht genau, wir lassen das Photo mal recht unkommentiert. Wir sagen mal: türkis steht Dir 🙂 Dein Hund guckt skeptisch..

Nachmittags gab es nochmal Theorie: was ist gefährlich für den Hund? Wespen, Schlangen, Gift, etc. Dazu gab es Tipps.

Abends sind beide sehr müde und früh ins Bett gefallen, Nouba scheint es nicht ganz auf seine Decke geschafft zu haben…

Hier die offizielle Webseite des Stage.

8. Tag Thomas kauft ein 2
8. Tag Thomas kauft ein
8. Tag Feierabend

Mit Dir erreichen wir noch mehr!

Wir sind auf Deine Hilfe angewiesen. Bitte teile unsere Seite auf Facebook, Instagram und Twitter!!

SPENDEN UND TEILEN

Warum wir jede Hilfe brauchen, die wir bekommen können und welchen Teil Du dazu beitragen kannst...
Hier klicken

Die Macht des Teilens

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unser Newsletter wird euch bald zur Verfügung stehen.
Coming Soon
Archiv